Crypto Superstar 2021 | Bitcoin kaufen & verkaufen

Mit der zunehmenden Popularität von Kryptowährungen ist auch die Nachfrage nach Handelsplattformen für diese neue Anlageklasse gestiegen.

Es gibt über 500 Krypto-Börsen auf dem Markt, und die Zahl wächst weiter. Doch die Handelsplattformen sind nicht alle gleich. Einige sind für ihre Nutzer kostengünstiger, während andere in mehr Ländern zugänglich sind. Einige sind sicherer als andere, während andere benutzerfreundlichere Schnittstellen bieten, die ideal für Anfänger sind.

In diesem Leitfaden konzentrieren wir uns auf Crypto Superstar, eine der ältesten Handelsplattformen für Kryptowährungen. Sie werden einige der Funktionen und Dienstleistungen kennenlernen, die die Börse anbietet, die Kosten für die Nutzung der Plattform, die Sicherheitsmaßnahmen, die sie zum Schutz ihrer Systeme ergreift, sowie ihre Vor- und Nachteile.

Crypto Superstar besuchen

Über Crypto Superstar
Crypto Superstar-Börse
Screenshot der Homepage der Börse Crypto Superstar.
Crypto Superstar ist eine Kryptowährungsbörse mit Sitz in San Francisco, Kalifornien, die 2011 von dem Krypto-Enthusiasten Jesse Powell gegründet wurde. Powell reagierte damals auf eine Sicherheitslücke bei der berüchtigten Bitcoin-Handelsplattform MtGox und wollte eine robustere, sicherere und zuverlässigere Bitcoin-Börse aufbauen.

Crypto Superstar ging zwei Jahre später, im September 2013, an den Start und unterstützte Bitcoin und Litecoin, eine enge Variante von Bitcoin, als Initial Coin. Es unterstützte auch die Euro-Währung, um Käufe und Verkäufe zwischen den beiden digitalen Vermögenswerten zu erleichtern.

Seit dem Start hat sich Crypto Superstar zu einer der größten und vertrauenswürdigsten Krypto-Börsen entwickelt, da sie sich streng an die Finanzvorschriften hält. Darüber hinaus ist es erwähnenswert, dass Crypto Superstar zu den wenigen Handelsplattformen gehört, die noch nie von einer Sicherheitsverletzung betroffen waren. Dies ist ein Beweis für seine robusten Sicherheitsmaßnahmen. Um mehr Details über die Sicherheitsmaßnahmen der Plattform zu erfahren, lesen Sie unseren umfassenden Leitfaden Ist Crypto Superstar sicher?

Es gibt zwei grobe Klassifizierungen von Kryptobörsen, nämlich zentralisierte und dezentralisierte Plattformen. Erstere werden von einer zentralen Stelle wie einem Unternehmen oder einer Einzelperson betrieben und verwaltet. Im Gegensatz dazu wird die dezentrale Plattform von einer dezentralen Organisation betrieben, oft einem Netzwerk von Knotenpunkten oder Computern, die einen Anreiz haben, die Plattform zu verwalten. Crypto Superstar ist eine zentralisierte Börse, die von ihrer Muttergesellschaft Payward, Inc.